Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Februar, 2016 angezeigt.

Was macht die Maine Coon so besonders? Teil4)

Was macht die Maine Coon so besonders?

Unsere "Zottelkatze" oder "Shaggy Cat" ist trotz ihrer Größe ein sehr agiler und kletterfreudiger Mitbewohner, der gut in reiner Wohnungshaltung leben kann. Sie freut sich sehr über einen gesicherten Balkon oder Garten, der für sie ein Highlight ist und gerne genutzt wird. Pflicht ist, und es sollte in jedem Katzenhaushalt so sein, dass die Wohnung oder das Haus katzenfreundlich ausgestattete ist, mit mehreren Ebenen und mindestens einem großen und vor allem stabilen Kratzbaum. Mit einem Standardmodell aus dem Zoohandel brauchen Sie es erst gar nicht zu versuchen. Verlockend sind die Angebote.  
Es muss auch kein deckenhohes Modell in Designerqualität sein, aufgestellt am richtigen Platz, wo ihre Menschen sind, wird jedes Modell gerne angenommen es sollte robust und vor allem standfest sein. Eine große und schwere Katze (egal welcher Rasse sie angehört) macht daraus in Null-Komma-Nichts Kleinholz. Investieren Sie lieber gleich …