Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom November, 2016 angezeigt.

Winterquartier für Streunerkatzen!

Laila's Home!
Wer sich über den Sommer um eine Zugelaufene scheue Katze gekümmert hat, so wie ich, denkt sich natürlich, was wird aus ihr im Winter? Die Temperaturen wandern langsam in den Minusbereich, wo soll sie Unterschlupf finden! Wie mache ich das mit dem Futter, Wasser findet sie auch nicht, die Pfützen sind zugefroren.
Dieser kleine Bericht soll als Anregung dienen, Streunerkatzen einen Unterschlupf  zu ermöglichen oder noch zu bauen, in dem sie ein Trockenes - und windgeschütztes Quartier  für die kalten Tage oder Nächte findet.
Nicht jeder hat die Möglichkeit eine Hundehütte günstig zu bekommen fragen Sie  die den Nachbarn/Bekannten das kostet nichts und oft steht bei dem ein oder anderen doch so ein Häuschen unbenutzt rum. Hier sind allerdings einige Umbauten vorzunehmen, sodass es Katzengerecht für den Winter ist.
Ich nehme unsere Hütte als Beispiel.




Der Deckel ist abnehmbar und gut isoliert, ebenso die Bodenplatte und die Seitenwände mit mindestens 4-cm dickem Styropor…